IREB – CPRE Certified Professional for Requirements Engineering - (Foundation Level)


Ziele der IREB Zertifizierung zum Certified Professional for Requirements Engineering Das Requirements Engineering ist die erste und entscheidende Weichenstellung in einem Projekt. Das Ziel ist, Anforderungen in hoher Qualität zu entwickeln und zu dokumentieren. Aber wie erreichen Sie dieses Ziel? In diesem dreitägigen Kurs werden Ihnen die Grundlagen des Requirements Engineering vermittelt. Der Kurs folgt dem Lehrplan zum Zertifikat Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE) – Foundation Level – des International Requirements Engineering Boards (IREB e.V.). Sie erlernen die notwendigen Basiskenntnisse des Requirements Engineers und erhalten ein durchgehendes Verständnis vom Prozess des Requirements Engineerings. Nach Abschluss des Seminars können Sie die Requirements Engineering Basistechniken in den vier Bereichen Ermittlung, Dokumentation, Prüfung & Abstimmung und Verwalten von Anforderungen anwenden.

Newsletter abonnieren

Ich stimme zu, dass iSQI mir E-Mails mit Infos und Angeboten zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an exam@isqi.org oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.