ASQF® Certified Professional for IoT (CPIoT)


Das Internet der Dinge eröffnet völlig neue Geschäftsmöglichkeiten, stellt aber gleichzeitig die Industrie vor große Herausforderungen: Wie nutzt man die mannigfaltigen Schnittstellen im Internet of Things – auch mit bestehenden IT-Systemen – und wie integriert man diese zu verbesserten oder auch neuartigen Lösungen?

Der ASQF® Certified Professional for IoT (CPIoT) konzentriert sich auf Quality Engineering als entscheidenden Erfolgsfaktor für IoT-Entwicklungen und vermittelt solide IoT-Kompetenz für das gesamte Team, die Sie in Form einer international anerkannten Zertifizierung nachweisen können.

Wie erlangen Sie diese ASQF®-Zertifizierung?

Um die IoT Testing Certification zu erlangen, müssen Sie erfolgreich eine Prüfung ablegen. Das für die Prüfung relevante Wissen können Sie sich in Form eines Trainings aneignen. Bei dem Training zum ASQF CPIoT werden den Teilnehmern die notwendigen grundlegenden Kompetenzen und Best Practices für alle Beteiligten in folgenden Modulen vermittelt:* Motivation* Qualitätsmerkmale und Standards* Konstruktives Quality Engineering – IoT Architektur* Konstruktives Quality Engineering – Prozesse und Methoden* Analytisches Quality Engineering (inklusive Test)* Lifecycle

Welche Anforderungen müssen Sie erfüllen?

Es gibt keine speziellen Anforderungen oder geforderte Vor-Zertifizierungen.

Welche Vorteile haben Sie?

Mit der Zertifizierung ASQF® CPIoT* erlangen Sie ein Grundverständnis über die organisatorischen und technischen Aspekte bei der Qualitätssicherung von IoT.* steigt Ihr Verständnis zu besonderen Herausforderungen des Quality Engineering im Kontext von IoT.* können Sie für eine reibungslose Zusammenarbeit in und mit IoT-Teams sorgen.* wenden Sie Quality Engineering im IoT-Kontext an.* verbessern Sie das Quality Engineering im IoT-Kontext in Ihrer Organisation durch den Support der IoT-Teams und den Transfer von Quality Engineering Expertise in Ihre Organisation.* entwickeln Sie sich persönlich in einem anspruchsvollen Zukunftsthema weiter.

An wen richtet sich diese Schulung?

Der Kurs ist konzipiert für Personen, die ein umfassendes Verständnis für alle Aspekte der Qualität in IoT-Projekten und bei IoT-Produkten benötigen. Die vermittelten Kenntnisse bieten Hilfe in Form von Methoden und Leitlinien zur Qualitätssicherung und Absicherung von IoT Lösungen und einem Glossar als De-Fakto-Standard an. Damit adressiert dieser 3-Tages Kurs ganze Teams zur Entwicklung eines gemeinsamen Grundverständnisses und einer gemeinsamen Sensibilisierung für die wichtigen Aspekte der Qualität bei IoT.

Welche Zertifizierungen können Sie anschließen?

Passend zur Zertifizierung ASQF® CPIoT empfehlen wir Ihnen die Zertifizierungen ISTQB® Certified Tester Foundation Level.

Newsletter abonnieren

Ich stimme zu, dass iSQI mir E-Mails mit Infos und Angeboten zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an exam@isqi.org oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.