Certified Selenium Tester Foundation


„Selenium WebDriver” ist ein Open-Source-Tool bzw. ein Framework zur Automatisierung von Webanwendungs- und Software-Tests. Es bietet die Möglichkeit, Interaktionen zum Testen einer Webanwendung aufzunehmen und automatisiert nach Belieben zu wiederholen. Durch einen automatischen Ablauf der Tests werden Testabläufe effizienter und umfassender – dies spart Kosten und Zeit. Selenium ist ein weit verbreitetes Tool. Viele Organisationen verwenden proprietäre Tools von Anbietern, die sich auf Selenium stützen bzw. Selenium integriert haben. Dementsprechend sind Kenntnisse zu dem Tool sehr nützlich.

Die A4Q Selenium Tester Foundation Zertifizierung richtet sich an Tester, die ihr Vorwissen in den Bereichen Entwicklung, Implementierung und Wartung automatisierter Lösungen mit dem Selenium WebDriver erweitern wollen.

Wie erlangen Sie diese A4Q Selenium Tester Foundation Zertifizierung?

Um dieses A4Q Zertifikat zu erlangen, müssen Sie eine Prüfung ablegen. Das für die Prüfung relevante Wissen können Sie sich in Form eines Trainings bei einem anerkannten A4Q-Trainingsanbieter oder im Selbststudium aneignen.

Der Besuch eines Trainings bei einem der akkreditierten Trainingsanbieter wird empfohlen. Das Training vermittelt den Teilnehmern alle relevante Inhalte und Themen mit einem hohen Maß an praktischen Lehrinhalten. Für Interessenten, die sich selbständig weiterbilden möchten und sich für eine direkte Anmeldung zur Prüfung entscheiden, empfehlen wir die Einsicht in den Lehrplan/ Syllabus.

Der Lehrplan umfasst alle wichtigen Themen, beginnend mit dem Herangehen, wann eine Entscheidung für automatisiertes Testen sinnvoll ist, und deckt Inhalte zu spezifische Testing-Techniken hinsichtlich Navigation und Interaktion mit GUI-Elementen, Protokollierung und Berichterstattung sowie vielem mehr ab. Der Fokus liegt hierbei auf praktischen und methodischen Inhalten.

Welche Anforderungen müssen Sie erfüllen?

Es gibt keine speziellen Anforderungen oder geforderte Vor-Zertifizierungen. Von Vorteil sind grundlegende Programmierkenntnisse, im Speziellen Python.

Welche Vorteile haben Sie?

Mit der Zertifizierung A4Q Selenium Tester Foundation

  • erhalten Sie eine unabhängige, international anerkannte Zertifizierung zum Nachweis Ihrer Expertise auf dem Gebiet der Testautomatisierung mit Selenium WebDriver.
  • sind Sie nach erfolgreichem Abschluss des Trainings fähig, Selenium WebDriver Tests eigenständig zu erstellen und ausführen.
  • sind Sie in der Lage, Testautomatisierungsgrundsätze korrekt anzuwenden, um eine wartbare Testautomatisierungslösung zu erstellen.
  • können Sie die richtigen Testautomatisierungswerkzeuge auswählen und implementieren.
  • sind Sie in der Lage, Selenium WebDriver-Skripts zu implementieren, die funktionale Webanwendungstests ausführen und wartbare Skripts implementieren.
  • haben Sie die Möglichkeit, eine zusätzliche Zertifizierung auf der fortgeschrittenen Stufe (derzeit noch in Bearbeitung) anzuschließen.

An wen richtet sich diese Schulung?

Diese Zertifizierung ist geeignet für alle Personen, welche ihre Fähigkeiten in der Testautomatisierung mit Selenium Test Driver nachweisen möchten.Die Schulung richtet sich an alle Interessenten mit Programmiererfahrung, die ein grundlegendes, praktisches Wissen über Selenium erwerben möchten.Die Schulung ist ideal für Programmierer und Tester, welche die Automatisierung mit dem Selenium WebDriver Toolset erlernen wollen. Besonders interessant ist sie für:

  • Software-Tester und -Entwickler
  • Interessenten, die Ihre bisherigen Erfahrung in der Testautomatisierung/ GUI-Testautomatisierungserfahrungen durch den Einsatz von Selenium erweitern wollen

Welche Zertifizierungen können Sie anschließen?

Passend zur Zertifizierung A4Q Selenium Tester Foundation empfehlen wir Ihnen die folgenden Zertifizierungen:

Wenn Sie Ihr Wissen zur Testautomatisierung weiter ausbauen möchten:

Wenn Sie Ihr Wissen zum Thema Testing in Agilen Umgebungen ausbauen möchten:

Newsletter abonnieren

Ich stimme zu, dass iSQI mir E-Mails mit Infos und Angeboten zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an exam@isqi.org oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.