Zertifizierter V-Modell®XT Pro


Das V-Modell®XT ist ein Vorgehensmodell für Projektleiter, Projektmitarbeiter und Qualitätsverantwortliche im Bereich der Software- und Systementwicklung. Durch die Anwendung standardisierter Vorgehensweisen lassen sich Aufwand und die zugehörigen Ergebnisse für die Entwicklung sowie die Pflege und Wartung eines Systems auf transparente Weise kalkulieren, abschätzen und steuern. Hierbei wird − unter Berücksichtigung des gesamten Lebenszyklus des Systems − insbesondere der Bereich der Projektleitung und Qualitätssicherung unterstützt. Die Definition der relevanten Begriffe und der verantwortlichen Rollen ermöglicht außerdem ein abgestimmtes Vorgehen der Auftraggeber und Auftragnehmer. Die Flexibilität des V-Modells® erlaubt eine problemlose Skalierung auf Projektgrößen jeder Art.Das V-Modell® XT ist der Entwicklungsstandard für IT-Systeme von Bundes- und Landesbehörden in Deutschland. Seit seiner Einführung ist das V-Modell®XT auch für die Öffentlichkeit zugänglich und wird nicht nur im öffentlichen Dienst, sondern auch von vielen Unternehmen in der freien Wirtschaft genutzt.Es gibt drei Level: V-Modell®XT Pro, V-Modell®XT Ping und V-Modell®XT Asor (in Vorbereitung).Die international gültige Zertifizierung Zertifizierter V-Modell® XT Pro bescheinigt Ihnen das notwendige Wissen, um V‑Modell®XT -Projekte durchführen zu können, insbesondere im Bereich der Projektleitung und Qualitätssicherung.

Wie erlangen Sie diese V-Modell®-Zertifizierung?

Um die Zertifizierung zu erlangen, müssen Sie eine Prüfung ablegen. Das für die Prüfung relevante Wissen können Sie sich in Form eines Trainings aneignen.Bei dem Training zum Zertifizierten V-Modell® XT Pro werden den Teilnehmern die relevanten Inhalte und Themen anschaulich erläutert und vermittelt.Der Lehrplan umfasst folgende Themen:* Grundkonzepte des V-Modell®XT,* projektspezifische Anpassung – Tailoring,* Management-Bausteine,* Auftraggeber- / Auftragnehmer-Schnittstelle,* Entwicklungsbausteine,* Projektassistenz.

Welche Anforderungen müssen Sie erfüllen?

Es gibt keine speziellen Anforderungen oder geforderte Vor-Zertifizierungen.

Welche Vorteile haben Sie?

Mit der Zertifizierung Zertifizierter V-Modell® XT Pro besitzen Sie eine unabhängige, international anerkannte Zertifizierung.können Sie das V-Modell® in Projekten anwenden.sind Sie in der Lage Projektteams zu leiten und für Qualitätssicherung zu sorgen.

An wen richtet sich diese Schulung?

Die Schulung richtet sich an alle Interessenten zum Thema Projektmanagement. Insbesondere an:* Projektleiter,* Qualitätsverantwortliche,* Projektmitarbeiter.

Welche Zertifizierungen können Sie anschließen?

Die Zertifizierung zum V-Modell® XT Pro ist die Voraussetzung für die Zertifizierung V-Modell®XT Ping.

Newsletter abonnieren

Ich stimme zu, dass iSQI mir E-Mails mit Infos und Angeboten zusendet. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an exam@isqi.org oder auf dem Postweg widerrufen. Ferner habe ich die Möglichkeit, durch die Nutzung des Abmeldelinks in jeder E-Mail, die ich erhalte, die Einwilligung zu widerrufen.